Chinesischer Tragant

Astragalus membranaceus – Anti aging

Der Chinesische Tragant kommt in Ostasien vor und wird in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) zur Stimulierung des Qi verabreicht, inbesondere stärkt die Pflanze das Qi der Milz und der Lunge.

Anhand von Studien konnte eine Verbesserung der Immunreaktion sowie eine Kräftigung der Herz-Muskel-Funktion und einer damit einhergehenden Erhöhung der Lebenskraft nachgewiesen werden. Deshalb wird der Chinesische Tragant zunehmend in Anti-Aging-Produkten verarbeitet.

Die getrockneten, pulverisierten Wurzeln des Hülsenfrüchtlers kommen als Sud (Tee) oder auch als Tinktur / Elixier zum Einsatz.

Der Chinesische Tragant ist auch unter der Bezeichnung Mongolischer Tragant (Astragalus mongholicus) bekannt.

Die Bio Kräuter-Urtinktur Chinesischer Tragant finden Sie in der Urdrogerie im Calendula Kräutergarten.

Den DMSO-Pflanzenextrakt Chinesischen Tragant finden Sie in der Urdrogerie im Calendula Kräutergarten.

>>Cistus

NEWSLETTER-Anmeldung

Anzeige: