Brombeere

Die reife Beere der Rubus fruticosus ist hinsichtlich Geschmack und Aroma eine Offenbarung. Die widerborstigen, bei ungewollter Berührung sehr schmerzhaften Stacheln der in der gesamten nordlichen Hemisphäre heimischen Pflanze dagegen ganz das Gegenteil.

An der Brombeerpflanze sind sowohl die Früchte als auch die Blätter von Interesse. Letztere enthalten reichlich Tannine und haben somit eine adstringierende Wirkung. Als Tee oder Tinktur / Elixier verabreicht, können sie leichte Durchfallerkrankungen lindern helfen und gegen entzündete Schleimhäute in Mund und Rachen wirken.

Die Früchte sind reich an Vitamin A, am Vitamin-B-Komplex und an Vitamin C. Ebenso sind viele Mineralstoffe enthalten, darunter Kalium, Calcium und Magnesium.

Die Bio Kräuter-Urtinktur Brombeere finden Sie in der Urdrogerie im Calendula Kräutergarten.

>>Calendula / Ringelblume

NEWSLETTER-Anmeldung

Anzeige: